An wen richtet sich das Führungskräftelabor?

Das Führungskräftelabor ist ein individuell anpassbares Qualifizierungsinstrument. Es ist insbesondere für Führungskräfte entwickelt worden, die noch nicht über jahrelange Führungserfahrung verfügen. Dies ergibt sich durch die geschützte Umgebung, die unser Führungskräftelabor bietet. Denn hier können weniger erfahrene Führungskräfte gefahrlos experimentieren und lernen.

 

Durch die Vielfalt der Fallvignetten können jedoch auch herausfordernde Situationen für erfahrene Führungskräfte generiert werden. Szenarien mit unterschiedlich anspruchsvollen Führungssituationen bieten die Möglichkeit, Führungsverhalten und -Methoden anzuwenden, zu modifizieren oder Neues auszuprobieren.

 

 Auch im Bereich der Entwicklung von Projekt- oder Unternehmenskultur findet das Führungskräftelabor Anwendung.